Oktober 2019

Sind Sie Lehrkraft an einer Grundschule? Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie die Entwicklung integrativer Schulumgebungen fördern können? Suchen Sie nach neuen Ansätzen und Aktivitäten zur Förderung der Inklusion von neuzugewanderten Kindern?

Die Förderung der Lernleistung und der Teilnahme von neuzugewanderten Kindern in der Grundschule: Ein im Rahmen des E-COURSE-Projekts entwickeltes Handbuch für Lehrerinnen und Lehrer soll Lehrkräfte in der Grundschule dabei unterstützen, den Schulerfolg und die Integration von Kindern mit Migrationshintergrund und geflüchteten Kindern zu fördern. Das Handbuch möchte Lehrkräfte bei der Entwicklung von Fähigkeiten zur Verwaltung multikultureller Klassen und zur Förderung des interkulturellen Dialogs zwischen der gesamten Bildungsgemeinschaft unterstützen.

Den Link zu dem Handbuch finden Sie hier.

Am 19. September 2019 trafen sich die Vertreterinnen und Vertreter der 8 Partnerorganisationen aus Griechenland, Italien, Zypern, Frankreich, den Niederlanden, Deutschland und England unseres EU-Projektes E-COURSE zum dritten und letzten Partnermeeting in Athen, Griechenland. Die Partnerorganisation KMOP aus Griechenland hat das abschließende Treffen in ihren Räumlichkeiten in Athen ausgerichtet.

Das Projekt E-COURSE endete offiziell am 30. September 2019. Selbstverständlich werden die erarbeiteten Materialien sowie die online-Plattform darüber hinaus zur Verfügung stehen.