Der Seminarbetrieb startet wieder!

Die Türen der Heimvolkshochschule St. Hedwigshaus durften wieder öffnen und wir sind froh, dass wir unseren Seminarbetrieb vor Ort wieder aufnehmen konnten.
 
Am 21. Juni haben wir mit kleinerer Teilnehmer*innenzahl und unter geltenden Coronaschutzmaßnahmen im Rahmen unseres Projekts "Beheimatung: Zuwanderung gestalten - Integration fördern" unser erstes Seminar in der Villa Welschen veranstalten können.
In Präsenz tauschten Seminarteilnehmer*innen Erfahrungen über ihre Lebens- und Migrationsgeschichte aus und sprachen über Fragen des Glaubens und Suchens in ihrer neuen Heimat.
Kooperationspartner des Projekts sind das Erzbistum Paderborn und die Intergrationsagenturen NRW.
 
Weitere Beiträge zu unseren Seminaren und dem Hedwigshaus finden sie auf unserer Facebook-Seite.

Zurück